Schlagwort-Archiv Microsoft Security Essentials

Sicherheitswarnung – Microsoft Malware Protection Engine

Zurzeit existiert eine Schwachstelle in der Microsoft Malware Protection Engine. Diese befindet sich in verschiedenen Sicherheitslösungen von Microsoft (Bsw.: Windows Defender, Microsoft Security Essentials, Microsoft Endpoint Protection).

weiterlesen

Sicherheitswarnung – Microsoft Malware Protection Engine

In Microsoft Antivirusprodukten existiert eine schwerwiegende Sicherheitsschwachstelle, mit deren Hilfe Angreifer die Kontrolle über das verwundbare System übernehmen können. Die Schwachstelle ist besonders kritisch, da Angreifer die Schwachstelle ohne Aktion des Benutzers ausnutzen können und anschließend über erhöhte Rechte (System) auf dem verwundbaren System verfügen. Der betroffene Prozess ist nicht durch eine Sandbox geschützt.

weiterlesen

Störungsmeldung Microsoft Security Essentials

Ein Update der Virendefinitionen von Microsoft Security Essentials (MSE) oder verwandter Produkte verlangsamt Systeme mit installiertem Windows XP erheblich oder lässt diese sogar abstürzen. Der Fehler tritt üblicher Weise beim Start der Systeme auf und verzögert den Start erheblich.

weiterlesen

Microsoft Security Essentials (MSE) – Version 4.0

Microsoft hat Version 4 (Build: 4.0.1526.0) seines Virenscanners Security Essentials (MSE) veröffentlicht. Die neue Version des MSE war seit Dezember letzten Jahres im offenen Betatest. Laut Microsoft gehören zu den Verbesserungen der Ressourcenverbrauch, die schnellere Entfernung von gefundener Schadsoftware sowie erweiterte Säuberungsmechanismen nach einem evt. Befall.

weiterlesen