Kategorien
Support Systeme

Sicherheitswarnung Schadsoftware (Emotet)

Erneut versuchen Betrüger mit manipulierten Dateianhängen in E-Mails Systeme anzugreifen. Die uns aktuell bekannten Fälle sind in deutscher Sprache verfasst (Rechnung, Mahnung) und enthalten zunächst ein PDF-Dokument. Das PDF-Dokument enthält einen Link zu einem Word-Dokument. Beim Öffnen des Word-Dokumentes wird der Benutzer aufgefordert Makros zu aktivieren, was wiederum die Infektion des Systems herbeiführen soll. Letzteres entspricht dem bisherigen Vorgehen bei den letzteren Versuchen.

Emotet wird gerne auch als „Multifunktionstrojaner“ bezeichnet, da er je nach Urheber verschiedene weitere Schadsoftware nachlädt. Emotet ist bsw. „Bankingtrojaner“, liest E-Mail-Adressen, Benutzernamen und Passwörter aus Browsern und E-Mail-Programmen und  kann sich in Netzwerken wurmartig weiterverbreiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.