Kategorien
Internet

12 Millionen .de-Domains

Pro Jahr wächst die deutsche Top Level Domain um etwa eine Million Einträge. Für Internetnutzer in Deutschland sind .de-Domains damit die erste Wahl.

Pro Jahr wächst die deutsche Top Level Domain um etwa eine Million Einträge. Für Internetnutzer in Deutschland sind .de-Domains damit die erste Wahl.

Mehr als 400.000 .de-Domains sind so genannte IDNs, d. h. sie enthalten auch Umlaute oder Buchstaben mit Akzenten. Mit den nun zwölf Millionen registrierten Domains ist die deutsche Top Level Domain .de weiterhin die größte länderbezogene Kennung auf der Welt gefolgt von .cn für China.

Bei einer Betrachtung aller Webadressen weltweit liegt .com mit fast 75 Millionen Einträgen, überwiegend aus den USA mit weitem Abstand vorne. Es folgt .de mit derzeit rund 12 Millionen Registrierungen. Auf den Rängen drei und vier liegen mit jeweils gut 11 Millionen Einträgen die international verbreitete Adresse .net sowie .cn für China.

DENIC eG: Entwicklung der Top Level Domain .de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.