Kategorien
Support Systeme

Sicherheitsupdate Adobe

Adobe hat ein außerplanmäßiges Sicherheitsupdate für Acrobat und Reader veröffentlicht. Mit den Sicherheitsupdates schließt Adobe Schwachstellen in seiner Software unter macOS und Windows.

Adobe hat ein außerplanmäßiges Sicherheitsupdate für Acrobat und Reader veröffentlicht. Mit den Sicherheitsupdates schließt Adobe Schwachstellen in seiner Software unter macOS und Windows. Informationen zu den Schwachstellen und den betroffenen Versionen finden Sie im Adobe Security Bulletin APSB19-02.

In den Standardeinstellungen sollten sich Adobe Acrobat und Reader automatisch aktualisieren. Updates können unter dem Menüpunkt „Hilfe“  – „Nach Updates suchen …“  auch manuell angestoßen werden. Geschlossen wurden die Schwachstellen in den Versionen:

  • Acrobat DC/Reader DC (Continuous Track) 2019.010.20069
  • Acrobat 2017/Reader DC 2017.011.30113
  • Acrobat DC/Reader DC (Classic 2015) 2015.006.30464

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.