Sicherheitsupdate Adobe

VonHolger Schwarz

Sicherheitsupdate Adobe

Adobe behebt zum zweiten Mal in diesem Monat eine Sicherheitslücke im Flash Player. Die aktuelle Sicherheitslücke wird bereits für Angriffe genutzt und erlaubt es Angreifern Schadcode auf dem Computer der Opfer auszuführen. Der Angriff findet durch die Platzierung von Schadcode auf normalen Internetseiten statt.

Die Sicherheitslücke betrifft alle Versionen des Flash Players bis einschließlich 13.0.0.182 für Windows und 13.0.0.201 für Mac OS X. Als Benutzer von Windows bzw. Mac OS X sollten Sie unbedingt auf Version 13.0.0.206 aktualisieren.

[hinweise_adobe]

 

Über den Autor

Holger Schwarz administrator

Hinweis: Mit dem Schreiben eines Kommentars nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis und erklären sich mit der Speicherung der angegebenen, personenbezogener Daten einverstanden. Sie können einen beliebigen Nutzernamen (Pseudonym) und eine beliebige E-Mail-Adresse angeben. Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte beachten Sie, dass uns die E-Mail-Adresse zur Verifizierung bei Anfragen zu Auskunft, Sperrung und Löschung gemäß DSGVO dient und Sie unter dieser Adresse erreichbar sind. Ihr Kommentar wird manuell überprüft und freigeschaltet. Wir speichern keine IP-Adressen zu Kommentaren.

Kommentar: