Kategorien
Support Systeme

Sicherheitsupdate Adobe

Adobe behebt zum zweiten Mal in diesem Monat eine Sicherheitslücke im Flash Player. Die aktuelle Sicherheitslücke wird bereits für Angriffe genutzt und erlaubt es Angreifern Schadcode auf dem Computer der Opfer auszuführen. Der Angriff findet durch die Platzierung von Schadcode auf normalen Internetseiten statt.

Adobe behebt zum zweiten Mal in diesem Monat eine Sicherheitslücke im Flash Player. Die aktuelle Sicherheitslücke wird bereits für Angriffe genutzt und erlaubt es Angreifern Schadcode auf dem Computer der Opfer auszuführen. Der Angriff findet durch die Platzierung von Schadcode auf normalen Internetseiten statt.

Die Sicherheitslücke betrifft alle Versionen des Flash Players bis einschließlich 13.0.0.182 für Windows und 13.0.0.201 für Mac OS X. Als Benutzer von Windows bzw. Mac OS X sollten Sie unbedingt auf Version 13.0.0.206 aktualisieren.

[hinweise_adobe]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.