Windows 10 – 1703 (Creators Update)

Microsoft stellt das sog. Creators Update für Windows 10 zur Verfügung. Interessierte bekommen es ab sofort mit dem „Upgrade Tool“ über das „Media Creation Tool“ im MSDN oder über TechNet.

Zum Creators Update hat Microsoft auch eine neue Version des „Media Creation Tool“ veröffentlicht. Dieses erstellt wahlweise ein ISO-Image, erzeugt einen bootfähigen USB-Stick oder aktualisiert das System auf dem es gestartet ist.

Vor der Installation des Updates bittet Microsoft Anwender ihre Datenschutzeinstellungen zu überprüfen und ggf. anzupassen. Hierfür hat Microsoft ein neues, angeblich übersichtlicheres Menü erstellt. Die „Express-Einstellungen“ existieren nicht mehr. Das Update wird vermutlich ab nächster Woche (11.04.2017) über die integrierte Updatefunktion von Windows 10 an alle Nutzer verteilt. Hier will sich Microsoft an die bereits gemachten Einstellungen zur Privatsphäre halten.

Informationen über die von Microsoft gesammelten Daten über den Nutzer hat Microsoft erstmals detailliert in einem TechNet-Artikel aufgelistet.

Update:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.