Wartungsarbeiten – Meltdown, Spectre

Aufgrund der aktuellen Sicherheitsproblematik bezüglich Intel-, AMD- und ARM- Prozessoren (Meltdown, Spectre) führen wir im Laufe der zweiten Kalenderwoche Sicherheitsupdates der Hersteller auf unseren Serversystemen durch. Diese erfordern einen Neustart der Systeme. Wir bitten eine gegebenenfalls kurzfristige Nichterreichbarkeit der Systeme zu entschuldigen. Informationen zur Sicherheitsproblematik finden Sie im verlinkten Beitrag.

Sicherheitswarnung – Netzwerkspeicher (Western Digital)

Zurzeit existieren mehrere Schwachstellen in bestimmten Netzwerkspeichern (NAS) der „My Cloud“ Reihe von Western Digital. Die Firmware zahlreicher Modelle ermöglicht unter anderem das Login mit „default“ Zugangsdaten, die in der Firmware hinterlegt sind. Eine Aktualisierung der Firmware durch den Hersteller steht aus.

„Sicherheitswarnung – Netzwerkspeicher (Western Digital)“ weiterlesen

FRITZ!OS 06.90

AVM aktualisiert bei zahlreichen Modellen der FRITZ!Box das Betriebssystem auf die Version 06.90. Mit FRITZ!OS 6.90 rüstet AVM WLAN-Mesh für seine gängigen Router nach (FRIZ!Box 7560 sowie FRITZ!Box 7580 hatten das Update schon im September erhalten). Zusätzlich können jetzt bestimmte Powerline-Adapter und Repeater direkt über die FRITZ!Box Konfigurationsoberfläche aktualisiert werden. Ergänzt werden die Neuerungen durch eine zentrale Verwaltung aller WLAN-Einstellungen sowie eine grafische Netzwerkübersicht.

Sicherheitswarnung – Microsoft Malware Protection Engine

In Microsoft Antivirusprodukten existiert eine schwerwiegende Sicherheitsschwachstelle, mit deren Hilfe Angreifer die Kontrolle über das verwundbare System übernehmen können. Die Schwachstelle ist besonders kritisch, da Angreifer die Schwachstelle ohne Aktion des Benutzers ausnutzen können und anschließend über erhöhte Rechte (System) auf dem verwundbaren System verfügen. Der betroffene Prozess ist nicht durch eine Sandbox geschützt.

„Sicherheitswarnung – Microsoft Malware Protection Engine“ weiterlesen