AVM FRITZ!OS 06.83

AVM aktualisiert bei zahlreichen Modellen der FRITZ!Box das Betriebssystem auf die Version 06.83. Die neue Version verspricht dank Band Steering ein performanteres WLAN, den die FRITZ!Box wechselt bei hoher Auslastung eines Bandes automatisch zwischen dem 2,4 GHz und dem 5 GHz Band.

FRITZ!OS Version

FRITZ!OS Version

Im Bereich Gastzugang können Sie nun festlegen wie viel Prozent der Gesamtbandbreite der Internetleitung für das eigene Netz reserviert wird. Nutzer des Gastzugangs teilen sich dann die restliche Bandbreite, stören dadurch aber auch bei intensiver Nutzung nicht mehr den internen Internetverkehr („Internet“ – „Filter“ – „Priorisierung“).

Priorisierung

Priorisierung

Für mehr Sicherheit sollen nun lokale Bestätigungen verschiedener Einstellungen (IP-Telefone, Rufumleitungen, Sicherungen) mit Hilfe eines angeschlossenen Telefons oder einer Taste  sorgen. Da die Bestätigungen nur lokal an der FRITZ!Box vorgenommen werden können behindert dies allerdings via Internet oder Fernwartung (VPN) vorgenommene Änderungen. Die neue Bestätigungsfunktion kann unter System – „FRITZ!Box-Benutzer“ – „Anmeldung im Heimnetz“ deaktiviert werden.

Änderungen bestätigen

Änderungen bestätigen

FRITZ!Box 7312, FRITZ!Box 7390, FRITZ!Box7490, FRITZ!Box3490, FRITZ!Box5490, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.